Samstag, 29. Juni 2013

Frühstück - Müsli + Rezept

Hallo,

heut möchte ich euch ein Müsli vorstellen, welches ich aus einem Artikel und auf dieser Seite gefunden habe, mal ausprobierte und als wirklich gutes Müsli empfand. Normalerweise kann ich Müsli überhaupt nicht leiden, weil ich es eklig finde, aber dieses Müsli ist wirklich anders - besser ^-^

Donnerstag, 27. Juni 2013

Mittag: Hühnerfleisch, Reis und Asiagemüse

Hallo ^-^

dieses mal gab es nach langer Zeit mal wieder Hühnerfleisch - eingelegt in Sojasoße.

Sonntag, 16. Juni 2013

Mini-Croissants

Hallo,

dieses mal gab es Mini-Croissants, allerdings mit fertigen Blätterteig (Blätterteigrolle Light). Ich wollte einfach wissen, wie dieser Blätterteig schmecken wird, daher habe ich daraus Mini-Croissants gemacht.
Da der Teig dünn ist, waren die Mini-Croissants gerade mal 6-8 cm lang, also wirklich niedlich und klein XD. Um den vollen Geschmack des Blätterteiges zu erfahren, wurden die Dreiecke vor dem Zusammenrollen nur mit etwas Butter bestrichen.
So sehen nun also die fertigen Mini-Croissants aus. lecker, oder? Insgesamt kann ich sagen, dass es mir egal ist, ob ich einen normalen Blätterteig nutze, oder den Blätterteig leicht mit 16% Fett. Ich habe kaum einen Unterschied geschmeckt.Ich kann mir gut vorstellen diesen Blätterteig zu anderen Gebäckarten zu verarbeiten, wie Blätterteigtaschen mit Obst oder auch Blätterteiggebäck, welches herzhaft ist.

So, das war es mal wieder von mir ^^
Byebye, eure Neko

Freitag, 14. Juni 2013

Avocadosalat

Hallo,

dieses mal gab es bei mir aus den Resten der Avocado einen Salat mit Gurke, Tomate und Avocado. Das Zusammenspiel der 3 Zutaten passte. Mit etwas Zitronensäure und Pfeffer habe ich es zum Schluss noch gewürzt.
Das war es mal wieder von mir ^-^

Byebye, eure Neko

Mittwoch, 12. Juni 2013

Avocadodrink

Hallo ^-^

da ich gerade eine Avocado im reifen Zustand hatte und leidergottes keine Zutaten für Avocadomaki, habe ich einen Avocadodrink zubereitet. Die Idee dafür lieferte mir Token mit ihrem Avocadoshake >> Klick <<
Ich wollte eine ihrer Ideen eh mal wieder ausprobieren, daher bot es sich an ^-^

Dienstag, 11. Juni 2013

Bento

Hallo,

heut gab es dieses Bento als Lunch:
Dieses Bento besteht aus:
Brotrolle mit Salat, Käse, Truthansalami und Putenbrust, Rührei mit Lauchzwiebel, Brokkolirösschen, Tomaten und Gurken.

Das war es mal wieder.
Byebye Eure Neko ^-^

Sonntag, 9. Juni 2013

heutiges Mittag

Hallo,

die letzte Woche war wieder viel in der Uni zu tun. Am Dienstag hatte ich Musubi zur Mitnahme, aber dieses mal habe ich kein Foto davon. Da ich mit meiner Freundin eine Art "Minipicknick" gemacht hatte, gab es zu den Musubi noch Nudelsalat.

Heut hab ich mal wieder ein Fotogenes Mittag gekocht gehabt.
Mein Mittag bestand aus:
Reis, Gemüsemischung und Fisch (Alaska Seelachsfilet) den ich mit Panko umhüllt habe. Beim Essen habe ich noch Sojasoße dazugegeben.

Das war es mal wieder, byebye
Eure Neko ^-^

Samstag, 1. Juni 2013

Bauerntopf mit Tofu

Hallo,

heut und morgen gibt es zum Mittag eine etwas abgewandelte Variante vom Bauerntopf, nämlich nicht mit Kartoffeln, sondern Tofu und Reis als Zusatz (ich hab keine Kartoffeln da XD ) Da ich auch keinen Baumwolltofu hatte, musste ich sehen, ob es mit Seidentofu auch klappte, aber es hat gut funktioniert ^-^ Ich werde das sicherlich öfter mal machen, es geht schnell und ist lecker.
Enthalten sind u.a. Paprika, Tofu, Hackfleisch.
Das war es wieder ^-^

Bis Bald!
Eure Neko

Dienstagsbento

Hallo ^-^

letzten Dienstag habe ich es auch wieder geschafft ein Bento für diese extrem lange Unizeit zu machen. Leider hatte ich nicht viele Zutaten, weshalb es eventuell nicht gerade ausgewogen war aber immerhin hat es gereicht um selbst nach dem nach-Hause-kommen noch keinen Hunger zu haben.
Das Bento besteht aus einem Tomaten-Mozarella Salat, in der anderen Schachtel hatte ich 2 Onigiris eingewickelt in Nori, dazu ein paar Makos mit Thunfisch und Ei.

Bis Bald!
Eure Neko ^-^