Sonntag, 16. September 2012

Ingwer...Gari

Huhu,

heut folgt das Ingwer .. Gari Rezept...bzw es ist ja nicht meins, das Rezept findet ihr auf der Seite von Nekobento.com.

Bitte schaut hier vorbei: http://www.nekobento.com/?page=gariselb

Da das Rezept dort sehr toll ist und das Gari schön Scharf wird, poste ich hier nur die Zwischenschritte.

Auf diesem Bild seht ihr den Ingwer geschält und geschnitten. Leider bin ich nicht sehr gut darin das feiner zu schneiden, das muss ich wohl erst noch üben :-)
Hier bereite ich die Reisessig-Zucker mischung vor...das ganze muss ja gut kochen..währenddessen wurde der Ingwer schon in Salz eingelegt und dann in ein Glas getan.
Als der Reisessig mit dem Zucker fertig war, habe ich alles in das Glas gefüllt, verschlossen und nach erkalten in den Kühlschrank gestellt.
Fertiges Gari!

Er ist sehr scharf, aber ich mag diese schärfe..gekaufter ist nicht halb so lecker, wie der nach dem Rezept von Nekobento. Probiert es mal aus ^-^

Eure Neko



Kommentare:

  1. Hallo ich habe einen Award für Dich und würde mich freuen wenn Du ihn annimst und mitmachst ;-D

    LG bakeneko
    http://tasty-bento.blogspot.de/2012/09/liebster-award-von-chaoselfe.html

    AntwortenLöschen