Sonntag, 8. April 2012

Ostern

Hallo,

zu Ostern im Jahr 2012 gab es wieder ein paar Dinge zu Backen. Hierzu gehört natürlich der Osterzopf, dazu kam eine Spinat-Tomaten Quiche, es gab Kresse-Beete, Rhabarber-Blechkuchen und einen Maulwurfshügel.
Auf der Etagere befinden sich Party-Pumpernickel mit Frischkäse und Tomaten/Gurken. Ebenfalls wurde Kartoffelsalat bereitgestellt, Laugenbrötchen und Anpans.


Ein paar Tage vor Ostern habe ich von Tchibo die neu gekauften Silikon-Blütenmuffin-Förmchen ausprobiert gehabt. Hier das Ergebnis:
Entstanden waren Heidelbeermuffins mit einem Topping, welches ebenfalls aus pürierten Heidelbeeren und Frischkäse entstanden war.

Die Muffin-Förmchen finde ich sehr schön von der Form, sowie auch von den Farben, die Muffins lassen sich gut aus den Formen lösen, ohne dass sie kaputt gehen. Da ich das Topping noch plante, habe ich somit alle Muffins aus den Förmchen gelöst.

Bis zum nächsten Mal!

Eure Neko ^-^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen