Samstag, 29. Oktober 2011

Projekt: Deutsch Kochen - Königsberger Klopse

Hallo,

heut hab ich vom Projekt Deutsch Kochen das letzte auf meiner Liste nachgekocht: Königsberger Klopse. Hier das Ergebnis:
Und hier nun die Zutaten:
ca. 250 g Hackfleisch
Kartoffeln
Kapern ((ca. 30g ohne das Kapernwasser)
1 EL Brühe
1 Liter Wasser
Mehl und Öl für die Mehlschwitze
Gewürze
1 Ei

Zubereitung:
Erst vermischt man das Hackfleisch mit dem Ei und würzt es. Natürlich wird es gut durchgeknetet, damit alle Zutaten gut miteinander vermengt sind.
Als nächstes wird das Öl im Topf erhitzt und schonmal das Wasser mit der Brühe vorbereitet. In das heiße Öl gebt ihr etwas Mehl und löscht die Mehlschwitze nachher mit der Brühe ab.
 
Nun würzt ihr die Soße noch mit Pfeffer, Salz, Paprika und etwas Zitronensäure. Dann werden kleine Klöße geformt und in die Soße gegeben. Nun das ganze Kochen lassen und nach ca 30-45 Minuten mit Kartoffeln servieren - fertig.
Das wars für heut.
Eure Neko

1 Kommentar:

  1. Sieht ja lecker aus aber die Art der Zubereitung kannte ich bis dahin nicht. Aber wie heißt es so schön, man lernt nie aus. LG

    AntwortenLöschen