Montag, 1. August 2011

Kürbis mit Hackfleisch

Hallo ^-^

heut gabs zum Mittag Kürbis mit Hackfleisch. Da ich aber noch ein Baguette vom Vortag hatte gab es anstatt Reis das Baguette dazu o.o das Rezept habe ich in abgewandelter Form von Nekobento.com gemacht:

Meine Zutaten:
300 g Kürbis
200 g Hackfleisch
ein wenig Knoblauch
ca. 100 ml Wasser
1 EL Mirin
2 EL Sojasoße
1 TL Zucker
Ich habe den Kürbis geschält, in Würfel geschnitten und gekocht. Währenddessen habe ich den Knoblauch in der Pfanne anbraten lassen, das Hackfleisch zugefügt, noch gewürzt und Kräuter aus meinem Tiefkühler zugefügt und das ganze etwas angebraten. Später habe ich dann Wasser, Mirin, Sojasoße und Zucker zugefügt und das ganze noch etwas köcheln lassen bis das meiste Wasser wieder verdampft war.
Ich habe den Kürbis in einer Schale angerichtet und das Hackfleisch mit etwas soße darübergegeben. Dazu habe ich dann mein Baguette vom Vortag gegessen.
Hier ein Bild davon:
Geschmeckt hat es super gut!!!
Byebye eure Neko

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen