Mittwoch, 24. August 2011

Heutiges Mittag (Karaage etwas anders)

Hallo,

heut gab es mal wieder ein japanisch angehauchtes Mittag. Ihr kennt vielleicht Karaage, ich hab es aber umgewandelt :) anstatt zu Fritieren wurde es einfach nur gebraten.

Zutaten:
Hühnerbrust
Sojasoße
Knoblauch
Mirin
Wok-Gemüse
Reis

Zubereitung:
Die Hühnerbrust in Stücke schneiden, mit Knoblauch, Sojasoße und Mirin in etwa 1 Stunde ziehen lassen. Den Reis zubereiten und das tiefgefrorene Wok-Gemüse im Topf kochen. Später dann einfach nurnoch die Hühnerbrust in der Pfanne durchbraten - fertig.
Dann wird nur noch alles schön angerichtet und es ist bereit verzehrt zu werden!!! ^-^

Das wars von mir.
Eure Neko

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen