Montag, 18. Juli 2011

Omurice

Heut gabs bei mir Omurice,

ich hatte vom Vortag etwas Reis über und dacht mir Eier und Erbsen/Möhren aus der Dose hab ich da, also wieso net ein Omurice machen.

Ich habe den Reis angebraten etwas Ketchup zugefügt und ein Teil von den Erbsen und Möhren zugefügt..alles gebraten und ersteinmal auf den Teller gemacht..Danach habe ich dann 2 Eier genommen verquirlt und normal wie ein Omelett gebraten. Das Omelette habe ich dann über die Reis-Erbsen-Möhren mischung gegeben und mit Ketchup noch die typischen Striche gezogen - fertig war es ^__^

Bis bald ^-^
Eure Neko

1 Kommentar:

  1. Das sieht sooooooo verdammt lecker aus !*-*

    Nekolein ist einfach eine Meisterköchin.

    AntwortenLöschen